Post Block Grid – Style 8

Besser bluten: 6 Alternativen zu herkömmlichen Tampons und Binden

500 Mal. So oft menstruiert eine durchschnittliche Frau im Leben. Dabei verwendet sie 16.800 Slipeinlagen, Binden und Tampons. 500 Jahre. So lange dauert es, bis eine Wegwerf-Slipeinlage verrottet. Herkömmliche Periodenprodukte produzieren aber nicht nur extrem viel Müll, sie kosten auch richtig viel Geld. Die US-amerikanische Huffington Post hat ausgerechnet, dass die Periode eine Person rund 16.000 Euro im Laufe ihres Lebens kostet. Inspektorin Grün hat sich sieben Alternativen unter die Lupe genommen und mit einer Gynäkologin gesprochen.

So verändern Hitzewellen dein Leben!

Der Sommer ist vorbei, Hitzewellen werden uns aber auch in Zukunft nicht verschonen. Inspektorin Grün und das Online-Medium ZackZack haben recherchiert, was das für unseren Alltag bedeutet.

Akte Wollke: Bluten wie die Guten?

Die niederösterreichische Firma “Wollke” verkauft nachhaltige Menstruationsartikel. Das Unternehmen macht vieles richtig, doch einige Angaben können in die Irre führen.